Logo

Login



Besucherzähler

Online:
Heute:
Gesamt:
1
18
55950
Seit Dezember 2008

Home

Aktuelles vom Präsident und Vorstand


Meldung vom 19.02.18 - 20:48 Uhr

Langlauf-Kurs für Erwachsene, 20. Februar 2018

Hallo zäme, Bereits steht wieder der nächste Kursabend bevor. Obwohl es in Rothenthurm den Schnee wieder Teilweise weggeregnet hat. Ist die Nachtloipe nach wie vor offen, zudem hoffen wir das es bei minus Themperaturen noch etwas Schnee oben drauf gibt. Wir treffen uns wieder um 18.30 Uhr beim Loipeneinstieg, Langlaufshop Marty Mathis. Auch für das Abfahrtstraining am Donnerstag sieht es gut aus, wie schon angekündigt, gehen wir anschliessend im Klubhaus Fondue essen. Bitte meldet euch bis am Mittwoch Mittag bei mir an oder ab, damit ich dem Küchenchef bescheid geben kann, wie gross die Fondue Pfanne sein muss. Bis morn Abig, Josi


Meldung vom 07.02.18 - 20:05 Uhr

Snowcowboys

Am 10.02.2018 findet unser nächstes Training statt. Bist du gerne draussen auf der Piste unter Gleichgesinnten? Dann ist vielleicht unsere Jugendgruppe etwas für dich. Unser Ziel ist es, einige erlebnisreiche Tage im Schnee zu verbringen. Das kostenlose Angebot richtet sich an alle zwischen 8 und 16 Jahren, die ungezwungen mit gleichaltrigen Kameraden Ski fahren oder snowboarden wollen. Wir treffen uns jeden 2ten Samstag um 10:00 Uhr oben am Skilift Sternegg und sind meist bis um 16:00 Uhr im Schnee. Das Mittagessen bekommen wir für nur 10.- CHF im Skihaus Ibach. Hab ich dein Intresse geweckt? Dann schau einfach mal vorbei und entscheide selber, ob es Dir gefällt. Weitere Infos bei Matthias Fässler, 077 460 71 57.


Meldung vom 07.02.18 - 20:05 Uhr

Güdelmontag, 12.2.2018

Der Skiclub Ibach wird wiederum am Güdelmontag (12. Februar 2018) die Festwirtschaft im Pfarrheim Ibach übernehmen. Für die Küche wird Peter Arnold und Theo Deck verantwortlich sein; es gibt u.a. feine Kalbfleischpastetli mit Pommes frites. Am Abend wird eine Musik (von 16h bis ca. 22h) für Stimmung sorgen! Also, komm vorbei!


Meldung vom 07.02.18 - 20:04 Uhr

Schneeschuhtour Muotathal, 25.2.2018

Am Sonntag, 25.2.2018, organisiert der Skiclub Ibach eine leichte Schneeschuhtour von ca. 4 Stunden Laufzeit. Die Örtlichkeit wird den Schneeverhältnissen angepasst. Anmeldungen bis am Donnerstagabend, 22.2.18 per E-Mail an Andy Heinzer: [email protected] Verpflegung aus dem Rucksack. Gutes Schuhwerk mitnehmen.


Meldung vom 07.02.18 - 20:04 Uhr

Vorschau: Engadin-Marathon Weekend 10./11.03.2018

Der Skiclub Ibach organisiert für den Engadin Skimarathon 2018 eine gemeinsame Reise. Am Samstagmorgen 10.03.2018 nehmen wir die Privatautos nach Landquart, um dann mit dem Zug zu unserer Unterkunft in La Punt / Chamues-ch (Gruppenunterkunft) zu reisen. Anschliessend holen wir die Startnummer in St. Moritz ab, bevor wir dann gemütlich in einem Restaurant das Nachtessen einnehmen. Am Sonntagmorgen früh räumen wir die Unterkunft, stärken uns im Restaurant mit einem ausgiebigen Zmorgä und dann geht’s ab nach Maloja zum Start. Im Zielgelände in S-chanf gibt es Duschmöglichkeiten. Anschliessend reisen wir gemeinsam mit dem Zug nach Landquart und von dort wieder nach Hause. Die Kosten betragen 23.- CHF für die Gruppenunterkunft und die persönlichen Auslagen für das Essen und die Getränke. Anmeldung und Information bei Josi Reichlin (041 811 78 59; [email protected]) oder bei Roger Lüönd ([email protected]; 076 586 05 33).


Meldung vom 07.02.18 - 20:02 Uhr

Herzliche Gratulation

Wir gratulieren allen Ibächler Biathleten, die am 28. Januar 2018 im Sörenberg am Leonteq Biathlon Cup im Einsatz standen, zu ihren guten Leistungen. Speziell gratulieren wir Seraina Abgottspon (2004) und Noé In Albon (2003) zum Gewinn der Bronzemedaille bei den ZSSV U15 Meisterschaften 2018! Bravo zu dieser tollen Leistung! Ebenfalls eine spezielle Gratulation an Mirjam Föhn zu ihrem sehr guten 4. Rang und Angela Grab zu ihrem 8. Platz. Gratulation auch an Anja Kaufmann zu ihrem 10. Platz (3. Beste bei den ZSSV-Athleten!).


Meldung vom 03.01.18 - 17:03 Uhr

Biathlon- und/oder LanglauftrainerIn gesucht (ca. 20%)

16 Podestplätze haben die jungen Biathleten des Skiclub Ibach in der letzten Wintersaison im Rahmen des Leonteq Biathlon Cups 2015/2016 erkämpft. Diese tollen Ergebnisse sind der verdiente Lohn für rund 50 Trainings- und Wettkampftage, welche das noch junge nordic race team pro Saison absolviert. Für die Weiterentwicklung dieses hoffnungsvollen Teams suchen wir im Hinblick auf die Saison 2017/18 einen engagierten Biathlon- und/oder Langlauftrainer/-trainerin (ca. 20%). Sie sind, zusammen mit der bisherigen Leitung des nordic race teams für die Erstellung der Trainingspläne, die Organisation der Trainings im Herbst (z.T. auf Schnee) und Winter sowie für die Betreuung der Athleten im Winter an den Rennen zuständig. Sie können bei Ihrer Arbeit auf die Unterstützung des bisherigen Betreuerstabes zählen. Wenn die Freude an der Arbeit mit motivierten Kinder/Jugendlichen haben, begeisterungsfähig sind und auch Einsätze am Abend und an den Wochenenden nicht scheuen, dann sind Sie die richtige Person! Weitere Informationen und Auskünfte: - Ralph Föhn, Leitung nordic race team, 079 435 07 61 ˗ Roger Lüönd, Präsident Skiclub Ibach, 076 586 05 33


© 2008-2018 Copyright by Skiclub Ibach